So sieht ein typischer Tagesablauf der U3-Kinder im Kiko aus:

07:30 Uhr bis 09:00 Uhr – Ankommen der Kinder, anschließend gemeinsamer Stuhlkreis mit Begrüßungslied, Liedern, Fingerspielen o.ä.

09:00 Uhr – Frühstück; die größeren Kinder werden mit einbezogen (Tischdecken).

Das Wickeln erfolgt einmal am Morgen individuell für jedes Kind.

09:30 Uhr bis 11:15 Uhr – Forscher- und Entdeckerzeit

11:30 Uhr – nach dem Händewaschen gibt es das Mittagessen; jedes Kind hat seinen festen Platz; die Kinder dürfen sich das Essen selbst auf den Teller einfüllen; die Kinder werden motiviert, mit dem Besteck zu essen

12:00 Uhr – Schlafenszeit; Wickeln/Toilettengang, Zähneputzen (ohne Zahncreme; mit Zahncreme für die älteren U3-Kinder) und Nachputzen durch die Erzieherinnen

14:00 Uhr bis 14:30 Uhr – Aufstehen und Wickeln

14:30 Uhr Snack – wird im Gruppenraum oder draußen angeboten. Die Kinder können sich individuell nehmen; das Essen wird von den Erzieherinnen aber durch durch gezieltes Ansprechen angeboten.

Danach Abholphase sowie freie Spielphase oder spezielle Angebote.